Kontakt letterFacebook

FC Mertingen

1. Kinderturnabzeichen

1. Mertinger Kinderturnabzeichen

Sichtlich Spaß hatten die 44 Kinder im Alter von drei bis elf Jahren, die am 11.11.2017 das 1. Mertinger Kinderturnabzeichen beim FC Mertingen ablegten. Hierfür hatten sich die Spartenleiterinnen Margret Mair und Ramona Wolf zusammen mit der Übungsleiterin des Mädchenturnens Hildegard Berchtenbreiter ein abwechslungsreiches Programm für die Kinder ausgedacht. Diese konnten ihr turnerisches Können an verschiedensten Stationen zeigen.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmlied mussten die Mädchen und Jungen, in der Mertinger Turnhalle, an neun Stationen (Bälle, Ringe, Sprungkraft, Boden, Zirkuskünste / Kreativität, Schwebebalken, Ausdauer, Sprung und Kraft / Koordination), je nach Alter, unterschiedlich schwere Aufgaben meistern und dabei fleißig Stempel sammeln.

Sie sprangen zum Beispiel vom Trampolin in eine Weichbodenmatte, balancierten über einen Schwebebalken auf dem mit Medizinbällen kleine Hindernisse aufgebaut waren, turnten einen Handstand, zeigten ihr Können mit dem Springseil oder mussten mit den Ringen wie Tarzan von Kasten zu Kasten schwingen.
Die Übungen beanspruchten alle Muskelgruppen, kosteten den Kindern Kraft, teilweise Überwindung und auch den ein oder anderen Schweißtropfen.

Die Eltern konnten begeistert ihre Sprösslinge beobachten und wurden dabei mit Kaffee und selbstgebackenen Kuchen bestens versorgt.

Kurz vor Schluss zeigten noch ein paar aktive Turnerinnen aus der Mädchenturngruppe ihr Können am Trampolin. Egal ob Hocksprung, Grätschsprung, Flugrollen durch und über Hindernisse, den Kindern und den Eltern wurde bei der kurzen Vorführung eindrucksvoll gezeigt, was man alles lernen kann, wenn man regelmäßig beim FC Mertingen turnt.

Alle Teilnehmer hatten sich bei den Übungen wahnsinnig angestrengt, was man auch am Ergebnis sehen konnte – alle hatten das Kinderturnabzeichen erfolgreich bestanden und konnten glücklich und zufrieden eine Urkunde und ein kleines Geschenk entgegennehmen.

Ein großes Lob und Dankeschön geht nochmal an die Kinder, die Kuchenbäckerinnen, die vielen fleißigen Helfer und /-innen beim Aufbau, der Anmeldung, an den Stationen und am Kaffee- und Kuchenverkauf, die alle dazu beigetragen haben, dass es so ein schöner Tag wurde!

Foto-Galerie